Start Vorstand

postheadericon Die Pioniere

Gegründet 2013

Pioniere 2019

v.l. Sebastian Thiel, Rudolf Gather (König 2004), Daniel Thommessen, Christoph Pleunis, David Bräuning

Es fehlt: Bastian Mory

 

Die Pioniere

Die kleine aber feine Gruppe der Pioniere gründete sich 2013 aus den Reihen der Bürger Junggesellen 1564 e.V. Vorst. Der Wunsch, nach den gemeinsamen Jahren bei den Junggesellen weiterhin am Schützenwesen in unserem Dorf aktiv teilzunehmen, war ungebrochen. Und so fanden sich schnell vier erfahrene Mitglieder, darunter der König der Bürger 2004 und zwei Minister der Jahre 2007-2011, um den St. Sebastianern beizutreten und dort aktiv am Vereinsleben der „Blauen“ teilzunehmen.

Nach den ersten Jahren zu viert, sind im letzten Jahr zwei weitere verdiente „Bürger“ hinzugekommen. Wir freuen uns darauf, das Jubiläumsjahr 2019 gemeinsam zu feiern und sind in freudiger Erwartung, in Zukunft weitere Pioniere in unseren Reihen begrüßen zu dürfen.

Der Wechsel von „grün“ zu „blau“ ist erfahrungsgemäß gar nicht so schlimm und lässt sich in der Gemeinschaft von jung und alt sehr gut bewältigen. Die Wahrung von Traditionen um unser Brauchtum in Vorst wird mit wachsenden Aufgaben und Auflagen nicht einfacher und so ist es umso schöner zu sehen, wie sich immer wieder frische Mitglieder den Sebastianern in den verschiedenen Gruppen anschließen, um diese Traditionen fortzuführen.

Wir gratulieren unserem Jubiläumskönigspaar Christoph und Anja Seidel sowie dem kompletten Königshaus ganz herzlich und wünschen euch und uns allen ein sonniges, fröhliches und unbeschwertes Schützenfest zum 575jährigen Jubiläum der St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1444 e.V. Vorst. Auf das wir noch lange daran zurückdenken!